Nutzername
Passwort

Passwort vergessen?

 

Aktuelle Termine

 
<September 2012>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
35
27

Veranstaltungen

28

Veranstaltungen

Veranstaltungen

16:00 - 17:00Uhr
5. Telefonkonferenz der Projektgruppe "Internet Privacy"
30

Veranstaltungen

31

Veranstaltungen

1

Veranstaltungen

2

Veranstaltungen

36

Veranstaltungen

14:00 - 16:00Uhr
Autorentreffen der wissenschaftlichen MitarbeiterInnen, Projektgruppe Internet Privacy

Veranstaltungen

11:00 - 15:00Uhr
Sitzung des Themennetzwerkes Gesundheitstechnologie
5

Veranstaltungen

Veranstaltungen

15:00 - 15:00Uhr
Präsidiumssitzung

Veranstaltungen

15:00 - 15:00Uhr
Präsidiumssitzung
8

Veranstaltungen

9

Veranstaltungen

37
10

Veranstaltungen

11

Veranstaltungen

12

Veranstaltungen

Veranstaltungen

19:00 - 21:00Uhr
Ergebnispräsentation "Die Energiewende finanzierbar gestalten"
14

Veranstaltungen

15

Veranstaltungen

Veranstaltungen

13:00 - 15:00Uhr
Science&Technology Café Tank gegen Teller? Wie können wir Bioenergie nachhaltig nutzen?
38
17

Veranstaltungen

18

Veranstaltungen

Veranstaltungen

ganztags
Sitzung AK Bildung
20

Veranstaltungen

21

Veranstaltungen

22

Veranstaltungen

23

Veranstaltungen

39
24

Veranstaltungen

Veranstaltungen

13:00 - 17:00Uhr
Side Event auf der internationalen Tagung "Materials Science and Engineering – MSE 2012"
26

Veranstaltungen

Veranstaltungen

12:00 - 16:00Uhr
Projektgruppensitzung Internet-Privacy
28

Veranstaltungen

29

Veranstaltungen

30

Veranstaltungen

 

Die aktuellsten Termine

25. September - 25. Oktober

5 Einträge gefunden


Science&Technology Café Tank gegen Teller? Wie können wir Bioenergie nachhaltig nutzen?

Ort: Göttingen
Termin:
16. September , 13:00 - 15:00 Uhr

acatech veranstaltet auf der GDNÄ-Versammlung 2012 im Rahmen eines Mittagssymposiums eine Diskussionsveranstaltung, die es den Teilnehmenden ermöglicht, sich über nachhaltige Nutzung von Bioenergie auszutauschen.

Bis 2022 wird Deutschland aus der Kernkraft aussteigen und das Energiesystem zum Teil auf erneuerbare Energien umstellen. Neben Sonnenenergie und Windkraft nimmt dabei die Biomasse einen zentralen Platz ein.

Wo sollte Biomasse zum Einsatz kommen? Wie lassen sich die unterschiedlichen Nutzungspfade Ernährung, stoffliche Nutzung und Energie vereinbaren? Wie lässt sich der Konflikt „Teller oder Tank“ entschärfen? Welche Rolle spielt hier die Biotechnologie? Welche ökonomischen Chancen bieten sich für Deutschland in diesem Feld?

Vor dem Hintergrund der Diskussion um die Nutzung von Biomasse für die Energieerzeugung insgesamt und für Biokraftstoffe im Besonderen haben acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, Leopoldina - Nationale Akademie der Wissenschaften und der bei acatech angesiedelte BioÖkonomieRat das Thema aufgegriffen und Empfehlungen zu diesem Thema vorgelegt, die einen Bezugspunkt für das Science Cafe darstellen.

Kurze Vorträge der Experten geben einen ersten Einblick zum Thema. Im Anschluss ist die Diskussion für Teilnehmer mit Experten aus Hochschule und Unternehmen eröffnet.

Teilnehmer:

  • Prof. Dr. Bärbel Friedrich, Humboldt-Universität zu Berlin / Leopoldina
  • Prof. Dr. Thomas Scheper, Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Universität Hannover / acatech
  • Prof. Dr. Karen Pittel, ifo Institut für Wirtschaftsforschung
  • Dr. Markus Rarbach, Clariant Produkte (Deutschland) GmbH

Moderation: Dr. Marc-Denis Weitze, acatech Geschäftsstelle

 

Ort: Universität Göttingen, ZHG

 

www.gdnae.de