Nutzername
Passwort

Passwort vergessen?

 

Aktuelle Termine

 
<Oktober 2017>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
39
25

Veranstaltungen

Veranstaltungen

18:00 - 19:30Uhr
acatech am Dienstag: Vom Urban Gardening zum FoodComputer - Innovationen im Kampf gegen Hunger
27

Veranstaltungen

Veranstaltungen

10:30 - 15:30Uhr
Kick-Off-Workshop „Technische Wege zur Dekarbonisierung in der Industrie“
29

Veranstaltungen

30

Veranstaltungen

1

Veranstaltungen

40
2

Veranstaltungen

3

Veranstaltungen

4

Veranstaltungen

5

Veranstaltungen

6

Veranstaltungen

7

Veranstaltungen

8

Veranstaltungen

41

Veranstaltungen

ganztags
ESYS-Direktoriumssitzung

Veranstaltungen

18:00 - 19:30Uhr
acatech am Dienstag: 3D-Druck – Technik, Möglichkeiten und Visionen
11

Veranstaltungen

12

Veranstaltungen

13

Veranstaltungen

14

Veranstaltungen

15

Veranstaltungen

42
16

Veranstaltungen

Veranstaltungen

19:00 - 21:00Uhr
Festveranstaltung
18

Veranstaltungen

19

Veranstaltungen

20

Veranstaltungen

21

Veranstaltungen

Veranstaltungen

15:00 - 12:30Uhr
Genome Editing - Müssen wir über Gentechnik in der Landwirtschaft ganz neu nachdenken?
43

Veranstaltungen

15:00 - 12:30Uhr
Genome Editing - Müssen wir über Gentechnik in der Landwirtschaft ganz neu nachdenken?
24

Veranstaltungen

25

Veranstaltungen

26

Veranstaltungen

27

Veranstaltungen

28

Veranstaltungen

29

Veranstaltungen

44
30

Veranstaltungen

31

Veranstaltungen

1

Veranstaltungen

2

Veranstaltungen

3

Veranstaltungen

4

Veranstaltungen

5

Veranstaltungen

 

Die aktuellsten Termine

18. November - 18. Dezember

5 Einträge gefunden


acatech am Dienstag: 3D-Druck – Technik, Möglichkeiten und Visionen

Ort: München
Termin:
10. Oktober , 18:00 - 19:30 Uhr

Ob Handprothesen, ganze Autos oder sogar Menschen-Klone – was der industrielle 3D-Druck zu fertigen in der Lage sei, bietet Stoff für Wirtschaftsprognosen, Medien und Science Fiction gleichermaßen. Die Grenzen zwischen Vision und Realität sind fließend, die Erwartungen häufig überzogen.

Wie entstehen Bauteile aus dem Drucker nach Wunsch? Was kann man damit machen? Welche Visionen haben Wissenschaftler und Künstler?  Vertreter eines Akademienprojekts und ein Comic-Forscher nähern sich dem Thema mit Humor und Tiefgang.

 

Impulse und Diskussion:

  • Prof. Dr.-Ing. Michael Schmidt (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg) stellt Ergebnisse der Akademienstellungnahme „Additive Fertigung“ vor
  • Philipp Schrögel (Institut für Germanistik, Abt. Wissenschaftskommunikation, KIT), Wissenschaftskommunikations-Forscher stellt den Comic „Der sensationelle 3-D-PI“ (Lustiges Taschenbuch Enten-Edition Nr. 54) und die Potenziale von Comics für die Wissenschaftskommunikation vor

 

Moderation:

Dr. Martina Kohlhuber, acatech Geschäftsstelle



Weitere Informationen zum Thema:

Position aus Kooperationsprojekt: Additive Fertigung