Nutzername
Passwort

Passwort vergessen?

 
ABGESCHLOSSENES PROJEKT

Projektleitung

Prof. Dr. techn. Dr. h. c. Russer Peter

Prof. Dr.
Peter Russer

Institut für Nanoelektronik
Technische Universität München

Stellv. Projektleitung

Prof. Dr. rer. nat. Schmitt-Landsiedel Doris

Prof. Dr.
Doris Schmitt-Landsiedel

Lehrstuhl für Technische Elektronik
Technische Universität München

Ansprechpartner

Dr. Weitze Marc-Denis

Dr.
Marc-Denis Weitze

Leiter Themenschwerpunkt Technikkommunikation
acatech Geschäftsstelle

T: +49 (0)89/52 03 09-50
weitze@acatech.de

Publikationen

acatech BEZIEHT POSITION - Nr. 8

"Nanoelektronik als künftige Schlüsseltechnologie der Informations- und Kommunikationstechnik in Deutschland"

zum Download

 

acatech DISKUSSION

"Nanoelektronik. Kleiner - schneller - besser"

zum Download

Nanoelektronik als künftige Schlüsseltechnologie der Informations- und Kommunikationstechnik in Deutschland

Status des Projekts:

abgeschlossen

Laufzeit:

08/2008 bis 04/2011

Zuordnung:

Themenschwerpunkt Technologien

 

Beschreibung

 

Die Nanoelektronik ist als Fortsetzung der Mikroelektronik einerseits durch die Entwicklung der elektronischen Bauelemente auf Basis der vorherrschenden Siliziumtechnologie in Richtung auf kleinere Strukturgrößen, höhere Integrationsdichten und erweiterte Funktionalitäten gekennzeichnet, andererseits durch die Entwicklung neuer Materialien, Bauelemente und Systemarchitekturen gekennzeichnet. Sie ist als Basis- und Schlüsseltechnologie für große Bereiche der Industrieproduktion und Wertschöpfung von fundamentaler Bedeutung und insbesondere auch eine Zukunfts- und Schrittmachertechnologie mit umfassender Bedeutung für die Technologieentwicklung in weiten Bereichen der industriellen Entwicklung und Produktion. Ausgehend von einer großen Tradition und starken Stellung Deutschlands auf dem Feld  der Halbleitertechnologie sowie der starken Stellung Deutschlands im Bereich der Nanotechnologie- und Nanoelektronik-Forschung wird die zunehmende Verlagerung von Produktionsstandorten in die Nähe zukünftiger Ziel­märk­te in Asien mit Sorge betrachtet.

 

Welche Chancen ergeben sich aus der Nanoelektronik hinsichtlich der Effizienzsteigerung und Entwicklung neuer Technologien? Was ist der aktuelle Forschungsstand und der Forschungsbedarf in Wissenschaft und Wirtschaft? Welche Handlungsimplikationen und Empfehlungen ergeben sich für Politik, Wirtschaft und Wissenschaft? Solche Fragen werden im Rahmen einer Literaturrecherche, Experteninterviews und durch die Entwicklung von Szenarien diskutiert.

 Mitglieder der Projektgruppe

 

Vergangene Termine

Vergangene Termine

  • München, 6. Oktober 2010

    Nanoelektronik Roadmap-Workshop

    Am 6. Oktober findet ein Nanoelektronik Roadmap-Workshop bei acatech in München statt. Beginn: 9:00... 

  • München, 5. Oktober 2010

    Sitzung der Projektgruppe Nanoelektronik

    Am 5. Oktober 2010 findet eine Sitzung der Projektgruppe Nanoelektronik in München statt. Die... 

  • acatech München, 8. Juni 2010

    Projektgruppensitzung "Nano im Körper"

    Am 8. Juni 2010 findet eine Vorbereitungssitzung der Projektgruppe "Nano im Körper"... 

  • München, TU, LTE, Raum N5311, 3. Mai 2010

    Projektgruppe "Nanoelektronik" Nahziele und Kommerzialisierung

    Am 3. Mai 2010 findet eine Projektgruppensitzung "Nanoelektronik"; Nahziele und... 

  • Berlin, 21. Oktober 2009

    Projektgruppe Nanoelektronik

    Diskussion aktueller Projektstand, Impulsvorträge 

  • München, 17. April 2009

    DFG-Rundgespräch "Nanoelektronik"

    Am 17. April 2009 fand das DFG-Rundgespräch "Nanoelektronik" in München...