Nutzername
Passwort

Passwort vergessen?

 

Detailansicht


Diskussionen acatech

Ingenieurpromotion - Stärken und Qualitätssicherung

17. Januar 2012

 

Die Ingenieurpromotion an deutschen Hochschulen genießt ein hohes Ansehen: Sie qualifiziert hervorragend für Führungspositionen und beschleunigt zugleich den Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Dennoch gibt es an einigen Stellen Optimierungsbedarf – beispielsweise bei der Auswahl von Promotionskandidatinnen und -kandidaten, bei Betreuung und Promotionsdauer, beim Erwerb außerfachlicher Qualifikationen, bei der Erhöhung des noch immer sehr geringen Frauenanteils sowie bei der Internationalisierung der Ingenieurpromotion. Im Rahmen eines Symposiums am 24. Mai 2011 in Berlin hat acatech daher gemeinsam mit TU9, 4ING und ARGE TU/TH viel versprechende Wege zur weiteren und nachhaltigen Verbesserung der Ingenieurpromotion aufgezeigt und Best Practices ausgezeichnet. Der Tagungsband dokumentiert die auf dem Symposium gehaltenen Reden und stellt die prämierten Best Practices sowie weitere gelungene Beispiele zur Verbesserung der Ingenieurpromotion vor.

 

Download der Publikation

Die Originalfassung des Buches ist beim Springer-Verlag erhältlich