Nutzername
Passwort

Passwort vergessen?

 

Detailansicht

Ansprechpartnerin

Dr. Kohlhuber Martina

Dr.
Martina Kohlhuber

Stellv. Leiterin Themenschwerpunkt Technologien / Wiss. Referentin
acatech Geschäftsstelle
kohlhuber@acatech.de
T +49 (0)89/52 03 09-68


Diskussionen acatech

Potenziale einer Forschungsdisziplin Wirtschaftsingenieurwesen

31. Januar 2014

 

Unternehmen wenden Erkenntnisse und Methoden sowohl aus den Ingenieurwissenschaften als auch Wirtschaftswissenschaften an – sei es in der Produktentwicklung, der Beschaffung und Logistik, der Produktion oder im Vertrieb. Die Verzahnung der beiden Disziplinen in Praxis und Wissenschaft ist jedoch unterschiedlich stark fortgeschritten: In der universitären Ausbildung hat Deutschland zwar mit den erfolgreichen Studiengängen des Wirtschaftsingenieurwesens einen Schritt in die integrale Verbindung vollzogen; in der Forschung stehen die beiden Disziplinen aber noch unvernetzt nebeneinander und die wissenschaftliche Verankerung fehlt. Der Interdisziplinarität in der Lehre fehlt somit die eigenständige wissenschaftliche und methodische Fundierung. Aus diesem Grund hat das acatech Themennetzwerk Produktentwicklung und Produktion am 9. Januar 2013 einen Workshop mit Vertretern der Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften durchgeführt, auf dem Erfolgspotenziale einer Forschungsdisziplin Wirtschaftsingenieurwesen diskutiert und Empfehlungen für die Zukunft abgeleitet wurden. Die Ergebnisse werden in der acatech DISKUSSION vorgestellt.

 

Download der Publikation

 

Die Originalfassung des Buches ist beim Herbert Utz Verlag erhältlich.