logo

acatech – DEUTSCHE AKADEMIE

DER TECHNIKWISSENSCHAFTEN

Geschäftsstelle

Karolinenplatz 4

80333 München

T  +49 (0)89/52 03 09-0
F  +49 (0)89/52 03 09-900
E-Mail: info(at)acatech.de
http://www.acatech.de

Materialien


 

Berlin,

16. März 2017

Werkstoffe und Materialien für die Energiewende

Fragen der Material- und Werkstoffkunde spielen für den Umbau des Energiesystems in Deutschland eine wichtige Rolle. Der Betrieb bestehender Energieanlagen lässt sich durch den Einsatz alternativer Werkstoffsysteme optimieren und...


 

Berlin,

17. Oktober 2016

In fünf Schritten zum zielführenden Evaluationsdesign – Eine Handreichung für Bildungsinitiativen im MINT-Bereich

Qualitätssicherung und Wirkungsmessung haben im zivilgesellschaftlichen Sektor stark an Bedeutung gewonnen.

Viele Initiativen, Bildungsanbieter und Fördereinrichtungen möchten die Wirkung ihrer Arbeit messen und evaluieren dazu...


 

Berlin,

23. Juni 2016

Zellproduktion in Deutschland - Eine Betrachtung aus Sicht der Wissenschaft

Batteriemodule und Batteriesysteme werden bereits heute in Deutschland entwickelt und gefertigt. Batterien und ihre Zellen hingegen werden hauptsächlich auf dem internationalen Markt hergestellt. Sie sind jedoch ein wichtiges...


 

Berlin,

3. August 2015

Industry 4.0 and Urban Development – The Case of India

Industry 4.0 and Advanced Manufacturing are topics of a high international relevance. They are currently intensively discussed both in the academic literature, and in practice within the framework of Industry 4.0 which refers to...


 

Berlin,

30. September 2014

Stadt der Zukunft – Strategieelemente einer nachhaltigen Stadtentwicklung

Die Bedeutung der Städte als zentrale Lebensräume unserer Gesellschaft ist heute größer denn je. Vor dem Hintergrund der zunehmenden globalen Urbanisierungsprozesse ist eine nachhaltige Entwicklung der Städte eine der...


 

Berlin,

25. August 2014

Integrierende Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) für die Stadt der Zukunft

Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) sind Treiber und Impulsgeber für Innovationen in allen Wirtschaftsbereichen. Gleichzeitig sind sie Dienstleister für die Desiderate und Bedarfe zukunftsorientierter Städte. So...


 

Berlin,

20. August 2014

German Indian Partnership for IT Systems

Die wirtschaftliche und wissenschaftliche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Indien hat sich in den vergangenen Jahren intensiviert. Diese Kooperation unterstützte acatech durch das Projekt "German Indian Partnership...


 

Berlin,

8. April 2014

Future Energy Markets – Mehr Markt für eine effinziente Energiewende

Die Energiewende ist ein technisch und volkswirtschaftlich ambitioniertes Projekt. Bis 2030 sollen zwischen 50 und 67 Prozent des Bruttostrombedarfs aus erneuerbaren Energien gedeckt werden. Gleichzeitig sollen sich sowohl die...


 

Berlin,

17. Januar 2013

Hybridnetze für die Energiewende – Forschungsfragen aus Sicht der IKT

Eine der zentralen Herausforderungen der Energiewende ist die sogenannte „Speicherlücke“ im elektrischen Energieversorgungssystem, die durch die fluktuierende Einspeisung erneuerbarer Energien entsteht. Hybridnetze stellen eine...


 

Berlin,

2. Mai 2012

Forschungsfragen in "Produktionsautomatisierung der Zukunft"

Das Diskussionspapier zu Production CPS (ProCPS) stellt die Herausforderungen im Umfeld der industriellen Automatisierungstechnik in der Produktion zusammen. Die Arbeiten wurden im Rahmen der Erarbeitung der Agenda Cyber Physical...


 

Berlin,

22. Dezember 2011

The Virtual Water and the Water Footprint Concepts

In 1994, Tony Allen was the first to introduce the concept of virtual water in London. It was based upon analyses by Israeli water experts who found that it seemed to make more sense for their arid country to import...


 

Berlin,

22. Dezember 2011

Wasserinstitutionen in Deutschland

Der vorsorgende Schutz der Gewässer und die Sicherstellung der öffentlichen Wasserver- und Abwasserentsorgung sind zentrale Aufgaben der Umweltpolitik von Bund, Ländern und Gemeinden. Die Hauptsorge gilt nach wie vor der...


 

Berlin,

2. Dezember 2011

Organische Spurenstoffe im Wasserkreislauf

Verschiedene lokale und globale Größen werden die Oberflächen- und Grundwasserbeschaffenheit langfristig beeinflussen. Zu diesen Einflussgrößen gehören die zunehmende Industrialisierung, der demographische Wandel (Anzahl, Alter...


 

Berlin,

2. Dezember 2011

Entwicklung von Szenarien möglicher Auswirkungen des Klimawandels auf Abfluss- und Wasserhaushaltskenngrößen in Deutschland

In der vorliegenden Arbeit wird die Entwicklung von Szenarien möglicher Auswirkungen des Klimawandels auf Abfluss- und Wasserhaushaltskenngrößen in Deutschland erörtert. Dabei geht es nicht nur um die Entwicklung der Szenarien,...


 

Berlin,

18. Oktober 2011

Ökotoxikologische Bewertung von anthropogenen Stoffen

Menschliche Aktivitäten haben erheblichen Einfluss auf limnische Ökosysteme. Bauliche Maßnahmen in oder an Flüssen, wie das Errichten von Dämmen, verändern die Fließgeschwindigkeit des Flusses und damit auch die Lebensbedingungen...


 

Berlin,

5. September 2011

Konzepte und Technologien für eine nutzungsangepasste Bereitstellung von Wasser

Die Bereitstellung von Wasser in ausreichender Menge und von guter Qualität für alle Menschen ist eine große Herausforderung für die Zukunft. Bevölkerungswachstum, zunehmender Wohlstand und eine fortschreitende Industrialisierung...


 

Berlin,

5. September 2011

Bewertung von Wasser in Landschaften – Konzepte, Ansätze und Empfehlungen

Die Nutzung von Wasser in Landschaften ist in besonderem Maße durch Nutzungskonflikte gekennzeichnet – oftmals ist Wasser eine knappe Ressource. Für die Ableitung von ‚fairen‘ wasserwirtschaftlichen Lösungen ergibt sich daher die...


 

Berlin,

5. September 2011

Novel Microwave- and Lidar Remote Sensing Techniques for Monitoring of In-Land Water Resources

Dieser Bericht stellt aktuelle Fortschritte bei der Nutzung von Mikrowellen- und Lidartechniken für die geofernerkundungsgestützte Erkundung von terrestrischen Wasserressourcen vor. Neben der Darstellung von Sensoren und...


 

Berlin,

5. September 2011

Pathogenic Microorganisms and Viruses in Groundwater

Grundwasser ist die quantitative wichtigste Trinkwasserressource weltweit. Mit den Auswirkungen des Globalen Wandels und der demographischen Entwicklung erhöht sich auch das Risiko von sowohl direkten als auch indirekten...


 

Berlin,

29. Juni 2011

Anpassungsoptionen der Wasserbewirtschaftung an den globalen Wandel in Deutschland

Klimawandel und sozioökonomischer Wandel stellen die Wasserwirtschaft in Deutschland vor große Herausforderungen. Für eine nachhaltige Wasserressourcennutzung müssen die Effekte sich ändernder natürlicher Bedingungen...


 

Berlin,

22. Juni 2011

Die Konzepte des Virtuellen Wassers und des Wasser-Fußabdrucks

Das gedankliche Konzept des Virtuellen Wassers (virtual water) wurde 1994 von Allen in London eingeführt. Es beruht auf Analysen israelischer Wasserexperten, die festgestellt hatten, dass es für ihr wasserarmes Land sinnvoller...


 

Berlin,

8. April 2011

Institutional Requirements for Integrated Water Resource Management in Germany

Dieser Bericht entstand im Rahmen des Projektes „Georessource Wasser - Herausforderung Globaler Wandel“ der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech). Die Arbeitsgruppe „Wassernutzung und Effizienz in Landschaften“...


 

Berlin,

7. April 2011

Historische Impressionen bei einer Spreefahrt durch Berlin

Im Rahmen einer Plenarveranstaltung des acatech-Projektes „Georessource Wasser – Herausforderung Globaler Wandel“ fand am 16. November 2009 eine wasserhistorische Exkursion auf der Spree im Berliner Stadtgebiet statt. Udo...


 

Berlin,

28. März 2011

Internet der Energie

Das vorliegende Diskussionspapier ist eine Zusammenstellung des wesentlichen Forschungs- und Entwicklungsbedarfs im Umfeld der Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) hinsichtlich der Vision eines „Internet der Energie“...

Publikationssuche

Publikationen mit bestimmtem Thema oder Titel lassen sich schnell über die Publikations-

suche recherchieren.

Zur Publikationssuche

 

 

 

 

 

Kontakt:

acatech – DEUTSCHE AKADEMIE

DER TECHNIKWISSENSCHAFTEN

Geschäftsstelle

Karolinenplatz 4

80333 München

T  +49 (0)89/52 03 09-0
F  +49 (0)89/52 03 09-900
E-Mail: info(at)acatech.de
http://www.acatech.de