logo

acatech – DEUTSCHE AKADEMIE

DER TECHNIKWISSENSCHAFTEN

Geschäftsstelle

Karolinenplatz 4

80333 München

T  +49 (0)89/52 03 09-0
F  +49 (0)89/52 03 09-900
E-Mail: info(at)acatech.de
http://www.acatech.de

Kooperationspublikationen


 

Berlin,

25. Mai 2018

TechnikRadar 2018

Technik ist ein Motor von Innovation und Garant für Wohlstand in Deutschland. Sie kann zur Lösung globaler Herausforderungen beitragen, verändert aber auch auf vielfältige Weise unseren Alltag. Nicht immer stehen die...


 

Berlin,

26. April 2018

Wandlungsfähige, menschzentrierte Strukturen in Fabriken und Netzwerken der Industrie 4.0

Zunehmende Individualisierung und marktbedingt verstärkte Produktinnovationen führen zu Variantenvielfalt und verkürzten Produktlebenszyklen. Für produzierende Unternehmen bedeutet dies, dass die kurzzyklische Produktion neuer...


 

Berlin,

25. April 2018

Optimierungsmodell REMod-D

Entscheidend für die Reduktion von CO2-Emissionen in der deutschen Energieversorgung ist, die Sektoren Strom, Wärme und Verkehr viel stärker zu verknüpfen und das Energiesystem als Ganzes zu optimieren. Aus einer systemischen...


 

Berlin,

23. April 2018

Einordnung der Beispiele der Industrie-4.0-Landkarte in die Anwendungsszenarien

Die Arbeitsgruppe zwei (AG2) der nationalen „Plattform Industrie 4.0“ hat mit ihren Anwendungsszenarien die Vision der deutschen Industrie von ihrer digitalen Zukunft beschrieben. Ein Anwendungsszenario stellt eine generische...


 

Berlin,

23. April 2018

Engineering smarter Produkte und Services

Die Durchdringung der Industrieprodukte, Unternehmensprozesse und -organisationen durch das Internet der Daten, Menschen, Services und Dinge („Internet of Everything“) führte in den letzten Jahren zur vierten Industrierevolution....


 

Berlin,

7. Dezember 2017

Pfadabhängigkeiten in der Energiewende. Das Beispiel Mobilität

Im Verkehrssektor sind die Emissionen in den letzten Jahren gestiegen statt gesunken. Schnelle Entscheidungen und innovative Mobilitätskonzepte sind notwendig, damit Städte klimafreundlicher werden können. Haben sich Kommunen...


 

Berlin,

14. November 2017

Sektorkopplung - Untersuchungen und Überlegungen zur Entwicklung eines integrierten Energiesystems

Obwohl Windkraft und Photovoltaik in den vergangenen Jahren stark ausgebaut wurden, basiert die Energieversorgung in Deutschland noch zu etwa 80 Prozent auf fossilen Energieträgern. Wie das bisherige Energiesystem funktioniert,...


 

Berlin,

22. Juni 2017

MINT Nachwuchsbarometer 2017

Der Mangel an Fachkräften bedroht den Innovationsstandort Deutschland. Vor allem in den sogenannten MINT-Disziplinen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik ist es um Nachwuchs schlecht bestellt. Für einen...


 

Berlin,

23. Mai 2017

Das Energiesystem resilient gestalten: Szenarien – Handlungsspielräume – Zielkonflikte

Deutschlands Energiesystem ist bislang stabil, Störungen können jedoch nicht ausgeschlossen werden. Anschläge, Wetterextreme und Rohstoffengpässe könnten die Versorgung bedrohen. Auch durch fehlende Investitionen in die...


 

Berlin,

24. August 2016

Rohstoffe für die Energieversorgung der Zukunft: Geologie – Märkte – Umwelteinflüsse

Für den Ausbau moderner Energietechnologien werden immer mehr Metalle benötigt, doch auch auf fossile Rohstoffe und Biomasse können wir in naher Zukunft nicht vollständig verzichten. Reichen die Vorkommen zur Umsetzung der...


 

Berlin,

10. Dezember 2015

Flexibilitätskonzepte für die Stromversorgung 2050: Technologien – Szenarien – Systemzusammenhänge

Als Beitrag zum globalen Klimaschutz soll die Stromversorgung in Deutschland überwiegend auf erneuerbare Energien umgestellt werden. Die Analyse aus der Schriftenreihe „Energiesysteme der Zukunft“ zeigt Möglichkeiten auf, wie das...


 

Berlin,

10. Dezember 2015

Technologiesteckbriefe zur Analyse „Flexibilitätskonzepte für die Stromversorgung 2050“

Das Energiesystem der Zukunft muss die Schwankungen von Windkraft und Photovoltaik ausgleichen. Doch welche Technologien können das leisten? Wie hoch sind die Kosten und wie könnte die Stromversorgung im Jahr 2050 tatsächlich...


 

Berlin,

25. November 2015

Aspekte der Energiewende aus sozialwissenschaftlicher Perspektive

80 Prozent weniger Kohlendioxid-Ausstoß bis zum Jahr 2050; Stromtransport von den Windkraftanlagen an der Küste zu den Verbrauchszentren in Süddeutschland; Halbierung des Primärenergieverbrauchs: Diese energiepolitischen Ziele...


 

Berlin,

12. November 2015

MINT Nachwuchsbarometer 2015

Deutschland steht weiterhin vor der Herausforderung, ausreichend viele junge Menschen für eine technisch-naturwissenschaftliche Berufsausbildung oder für MINT-Studiengänge zu gewinnen – also für die Fächer Mathematik, Informatik,...


 

Berlin,

9. Juli 2015

Priorisierung der Ziele – Zur Lösung des Konflikts zwischen Zielen und Maßnahmen der Energiewende

Künftig soll die Energieversorgung in Deutschland ohne Kernenergie auskommen, nachhaltiger werden und dabei sicher und bezahlbar bleiben. Mit Blick auf diesen Transformationsprozess identifiziert die Publikation des...


 

Berlin,

20. Februar 2015

Wechselwirkungen im Energiesystem

Im Zuge der Energiewende soll in Deutschland eine nachhaltige Energieversorgung aufgebaut werden, die sowohl sicher als auch bezahlbar bleibt. Politische Maßnahmen zur Umsetzung dieses Transformationsprozesses haben jedoch häufig...


 

Berlin,

21. Januar 2015

Zur Interpretation von Energieszenarien

Energieszenarien können in der Diskussion zur Energiewende Orientierung bieten und Entscheidungen unterstützen. Fehlende Transparenz sowie die Vielzahl und Heterogenität der verfügbaren Szenariostudien erschweren es jedoch, sie...


 

Berlin,

13. November 2014

MINT Nachwuchsbarometer 2014

Bei der MINT-Förderung in Deutschland besteht nach wie vor dringender Handlungsbedarf. Zwar sind in den Ingenieurstudiengängen beachtliche Zuwächse zu verzeichnen, gleichzeitig gehen jedoch die Anfängerzahlen in den...


 

Berlin,

26. September 2014

Rechtliche Rahmenbedingungen für die Reform der Förderung erneuerbarer Energien in Deutschland

Seit der Einführung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) haben sich die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Förderung regenerativer Energien geändert. Aus rechtswissenschaftlicher Sicht ergeben sich daraus folgende Fragen:...


 

Berlin,

6. März 2012

Wasserbezogene Anpassungsmaßnahmen an den Landschafts- und Klimawandel

Der allgegenwärtige Landschafts- und Klimawandel hat vielfältige Auswirkungen auf unsere Umwelt. Wie beeinflussen "wasserbezogene Anpassungsmaßnahmen" in Regionen und Flusseinzugsgebieten Deutschlands diese...


 

München/Düsseldorf,

10. Juli 2009

Ergebnisbericht Nachwuchsbarometer Technikwissenschaften

 

Viele Schülerinnen und Schüler in Deutschland machen sich falsche Vorstellungen von Technikberufen. Das zeigen die Ergebnisse der Monitoring-Studie Nachwuchsbarometer Technikwissenschaften.  Wissenschaftler der Universität...


 

Berlin,

26. März 2009

Gewonnene Jahre. Empfehlungen der Akademiengruppe Altern in Deutschland, Band 9

Die demographische Entwicklung des letzten Jahrhunderts hat das Leben der Menschen im Durchschnitt erheblich verlängert. Und nicht nur das: Man erreicht das höhere Alter auch bei besserer Gesundheit. Insofern bringt der...

Kontakt:

acatech – DEUTSCHE AKADEMIE

DER TECHNIKWISSENSCHAFTEN

Geschäftsstelle

Karolinenplatz 4

80333 München

T  +49 (0)89/52 03 09-0
F  +49 (0)89/52 03 09-900
E-Mail: info(at)acatech.de
http://www.acatech.de