Nutzername
Passwort

Passwort vergessen?

 
LEITBILD acatech

Download

Leitbild der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften

 

Download PDF

Leitbild von acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften

 

Unsere Vision

            
Deutschland ist in seiner Innovationskraft und technologischen Leistungsfähigkeit Weltspitze. Die Technikwissenschaften genießen als Garant für nachhaltiges Wachstum und für Wohlstand breite gesellschaftliche Anerkennung; die Menschen betrachten Technik als integralen Bestandteil der Kultur unseres Landes; Fragen mit Technikbezug werden in Politik und Gesellschaft auf dem aktuellen Stand des Wissens diskutiert und beantwortet. Die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften wird als kompetente und vertrauenswürdige Beraterin von Politik und Gesellschaft gefragt und gehört und unterstützt wirkungsvoll die innovationspolitische Willensbildung.

 

 

acatech bringt Expertenwissen in politische Entscheidungsprozesse ein.
Hierfür hat die Akademie den Auftrag von Bund und Ländern.

 

acatech stellt leistungsfähige Strukturen für den wissenschaftsbasierten Dialog über technologiebezogene Zukunftsfragen bereit; Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft entwickeln fundierte Handlungsentwürfe und bringen diese in die öffentliche und politische Debatte ein. Das Themenspektrum reicht dabei von Ressourcenfragen über die Energieversorgung, Technologieentwicklungen bis hin zu Fragen der Fachkräftesicherung und Technikkommunikation.

 

Als Stimme der Technikwissenschaften setzt sich acatech dafür ein, dass aus Ideen Innovationen und aus Innovationen Wohlstand, Wohlfahrt und Lebensqualität erwachsen. Die dafür erforderliche Innovationskraft beruht insbesondere auf dem Austausch von Wissenschaft und Wirtschaft, in dessen Rahmen Fachleute aus der öffentlichen Forschung und Fachleute aus der industriellen Forschung und Entwicklung in gemeinsamen Projektgruppen Lösungsvorschläge erarbeiten.

 

Die Mitglieder der Akademie sind herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Ingenieur- und den Naturwissenschaften, der Medizin sowie aus den Geistes- und Sozialwissenschaften, die ausgehend von ihren wissenschaftlichen Leistungen in die Akademie gewählt werden. Sie bilden die erste Säule der Akademie. Die zweite Säule der Akademie bilden die Senatorinnen und Senatoren – Persönlichkeiten aus technologieorientierten Unternehmen und Vereinigungen sowie den großen Wissenschaftsorganisationen.  

 

acatech erfüllt ihren Beratungsauftrag unabhängig, wissenschaftsbasiert und gemeinwohlorientiert.

 

acatech will Nutzen stiften. Die Akteure in der Akademie denken die Zukunft voraus, da es ihnen um eine langfristige Perspektive für die Gesellschaft geht. Die Aktivitäten von acatech tragen dazu bei, dass technikbezogene Debatten informiert geführt und zukunftsrobuste Entscheidungen getroffen werden.

 

acatech berät unabhängig und nachvollziehbar: Die Akademie verdeutlicht Chancen und Risiken technologischer Entwicklungen und legt dar, wie die Ergebnisse zustande gekommen sind und welche Experten daran mitgewirkt haben. acatech veröffentlicht alle Arbeitsergebnisse. Die Grundsätze der Beratung sind in Leitlinien für die Politik- und Gesellschaftsberatung niedergelegt. Die Einhaltung der Leitlinien garantiert, dass die Akademie Politik und Gesellschaft wissenschaftsbasiert, unabhängig, parteipolitisch neutral und gemeinwohlorientiert berät.

 

acatech vertritt die deutschen Technikwissenschaften im europäischen Akademien-Dachverband Euro-CASE und im internationalen Dachverband CAETS. acatech finanziert sich aus einer institutionellen Förderung von Bund und Ländern, projektbezogenen Drittmitteln und Spenden.

 

 

November 2015