Nutzername
Passwort

Passwort vergessen?

 

Prof. Dr. Klaus Thoma

name
Institutsleiter
Fraunhofer Institut für Kurzzeitdynamik
Ernst-Mach-Institut



Engagement bei acatech

„In den letzten Jahren habe ich mich intensiv mit dem großen Thema Sicherheit für Bevölkerung und Gesellschaft befasst. Dies ist eines der Themen von globaler Bedeutung neben Energie, Gesundheit, Umwelt und Information. Ein Fortschritt in all diesen Gebieten wird nur durch Forschung und daraus abgeleitete neue Technologien möglich sein. Die Umsetzung in innovative Lösungen kann sich aber nur durch intensive interdisziplinäre Zusammenarbeit ergeben, die das gesamte Spektrum der Ingenieur- und Naturwissenschaften, aber ganz wesentlich auch Geistes- und Sozialwissenschaften umfasst. Daneben ist ein weiterer Aspekt zu beachten: Obwohl dies Ingenieuren nicht nahe liegt, stellt der Diskurs mit der Politik eine entscheidende Voraussetzung für die Nutzung der Erkenntnisse aus Wissenschaft und Technik in unserer Gesellschaft dar. Deshalb erwarte ich mir aus der Mitgliedschaft bei acatech die Möglichkeit zu Diskussionen und den Ideenaustausch mit Kollegen aus dem ganzen Spektrum der Natur-, Ingenieur- und Geisteswissenschaften. Die Möglichkeit, eigene Ideen und Erkenntnisse mit politischen Entscheidungsträgern zu diskutieren, erscheint mir ebenso wichtig und über acatech möglich.“



Fachgebiet

Werkstoffwissenschaft/-technik



Themennetzwerke

  • Sicherheit