Nutzername
Passwort

Passwort vergessen?

 
STELLENANGEBOTE

Folgende Stellen haben wir zu vergeben

Hat unser Profil Ihre Neugier geweckt? Begeistern Sie sich für technikwissenschaftliche, wirtschaftliche und politische Themen? Spiegeln sich Ihre Kompetenzen und Interessen in einer der unten aufgeführten Stellenangebote wider? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

Empfangssekretär/in München (Kennziffer 15/2017)

Empfangssekretär/in München (Kennziffer 15/2017)

acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften ist die Stimme der deutschen Technikwissenschaften im In- und Ausland. Die Akademie berät Politik und Gesellschaft in technikwissenschaftlichen und technologiepolitischen Zukunftsfragen, organisiert Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft und setzt sich für die Förderung des technikwissenschaftlichen Nachwuchses ein.



Für unsere Geschäftsstelle in München suchen wir ab sofort

 

eine/n Empfangssekretär/in (Kennziffer 15/2017).
 

Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD, EG 5.

Ihre Aufgaben

Sie sind der/die erste Ansprechpartner/in für unsere externen und internen Kunden. Sie organisieren eigenverantwortlich und professionell den Empfangsbereich. Hierzu zählen u.a. die Betreuung von Besuchern und der Telefonzentrale sowie die Bearbeitung der Post. Neben weiteren allgemeinen Sekretariatsaufgaben wie Terminvereinbarungen, Reisebuchungen und Beschaffung von Büromaterial betreuen Sie auch kleinere Veranstaltungen.

 

Ihr Profil

Vorausgesetzt werden neben Organisationstalent ein hohes Maß an Flexibilität, Sorgfalt, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit. Die Wahrnehmung der vielseitigen Tätigkeit erfordert Einfühlungsvermögen, sicheres Auftreten nach innen und außen sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit.
Ein sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift, gute Kenntnisse des Englischen und die Beherrschung der gängigen Office-Programme runden Ihr Profil ab.

 

Was Sie bei acatech erwartet

Eine spannende und herausfordernde Aufgabe mit weit reichenden Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten in einer jungen, wachsenden Wissenschaftsorganisation mit einem hochkarätigen Netzwerk in Wissenschaft und Wirtschaft und einen angenehmen Arbeitsplatz in München.Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 15/2017 bis zum 09.04.2017 elektronisch als PDF-Dokument (Größe max. 2 MB) an jobs@acatech.de.Weitere Infos: www.acatech.de

Studentische Hilfskraft Finanzmanagement Projekte (Kennziffer 14/2017)

Studentische Hilfskraft Finanzmanagement Projekte (Kennziffer 14/2017)

acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften ist die Stimme der deutschen Technikwissenschaften im In- und Ausland. Die Akademie berät Politik und Gesellschaft in technikwissenschaftlichen und technologiepolitischen Zukunftsfragen, organisiert Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft und setzt sich für die Förderung des technikwissenschaftlichen Nachwuchses ein.


Wir suchen für unsere Geschäftsstelle im Referat Drittmittel in München zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 40 – 60 Stunden im Monat

eine studentische Hilfskraft Finanzmanagement Projekte
(Kennziffer 14/2017).

 

Ihre Aufgaben

Sie unterstützen das Referat Drittmittel bei Projektanträgen, sowie der Projektabrechnung und Bewirtschaftung von Projektmitteln, beim Projektcontrolling sowie der Verwaltung der laufenden Projekte. Die Übernahme weiterer Tätigkeiten im Bereich Finanzen der Akademieverwaltung ist möglich.

 

Ihr Profil

Sie studieren seit einigen Semestern einen wirtschafts- oder sozialwissenschaftlichen Studiengang. Sie besitzen eine Affinität zu Zahlen, sind zuverlässig und arbeiten strukturiert und sorgfältig. Grundlegende Kenntnisse in DATEV (projektbezogene Anwendungen) sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung.

 

Wir bieten

Eine spannende und herausfordernde Aufgabe in einer jungen, wachsenden Wissenschaftsorganisation mit einem hochkarätigen Netzwerk in Wissenschaft und Wirtschaft sowie ein angenehmer Arbeitsplatz im Zentrum von München. Die Vergütung beträgt 12 Euro pro Stunde.


Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagenrichten Sie bitte baldmöglichst unter der Angabe der Kennziffer 14/2017 elektronisch als PDF-Dokument (Größe max. 2 MB) an jobs@acatech.de.

Referent/in Presse und Öffentlichkeitsarbeit (Kennziffer 12/2017)

Referent/in Presse und Öffentlichkeitsarbeit (Kennziffer 12/2017)

acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften ist die Stimme der deutschen Technikwissenschaften im In- und Ausland. Die Akademie berät Politik und Gesellschaft in technikwissenschaftlichen und technologiepolitischen Zukunftsfragen, organisiert Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft und setzt sich für die Förderung des technikwissenschaftlichen Nachwuchses ein.



Für unsere Geschäftsstelle suchen wir im Bereich Kommunikation zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine/n Referent/in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Kennziffer 12/2017).
 

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD, bis EG 13. Dienstort ist München.

Ihre Aufgaben

Sie vermitteln die Themen der Akademie zielgruppengerecht an Medien und die allgemeine Öffentlichkeit. Neben einem Interesse für gesellschaftlich und politisch relevante technische Entwicklungen ist bei der Arbeit ein besonderes Gespür für wirtschaftliche Zusammenhänge gefragt. Im Bereich der Pressearbeit unterstützen Sie die Kommunikation zu laufenden Projekten der Akademie unter anderem durch
•    Erstellung von Pressetexten zu Themen und Projekten der Akademie
•    Organisation von Formaten und Veranstaltungen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
•    Bearbeitung von Medienanfragen, Erstellung von Briefings
•    Redaktion Internet und Social Media

 

Ihr Profil

Sie haben nach Ihrem Hochschulstudium ein Volontariat oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich Journalismus oder Presse- und Öffentlichkeitsarbeit absolviert. Im Idealfall waren Sie bereits einige Jahre in der Kommunikation eines Unternehmens, einer Agentur oder einer wissenschaftlichen Einrichtung tätig und haben Erfahrung in der Projektsteuerung gesammelt. Sie vereinen Interesse an Themen und Formaten einer wissenschaftlichen Akademie mit einer guten Ausdrucksfähigkeit, Organisationsgeschick und Kenntnissen der Infrastrukturen und Prozesse in einer Kommunikationsabteilung.

 

Was Sie bei acatech erwartet

Eine spannende und herausfordernde Aufgabe mit weit reichenden Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten einer jungen, wachsenden Wissenschaftsorganisation mit einem hochkarätigen Netzwerk in Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen einschließlich frühestmöglichem Eintrittstermin richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 12/2017 bis zum 26. März 2017 elektronisch als PDF-Dokument (Größe max. 2 MB) an jobs@acatech.de.