Nutzername
Passwort

Passwort vergessen?

 
LAUFENDES PROJEKT

Projektleitung

Prof. Dr.-Ing. Gausemeier Jürgen

Prof. Dr.-Ing.
Jürgen Gausemeier

Heinz Nixdorf Institut / Universität Paderborn

Koordination

Dr. Egle Christoph

Dr.
Christoph Egle

acatech

T: +49 (0)89/52 03 09-13
egle@acatech.de

Organisation

 Podere Kerstin

Kerstin Podere

acatech

T: +49 (0)89/52 03 09-22
podere@acatech.de

Weiterführende Informationen

News: Abgeordnete diskutieren Blockchain-Strategie für Deutschland

News zu acatech am Dienstag: Blockchain

News zur neuen Themenreihe acatech HORIZONTE

News zum Begleitkreis-Treffen

Kurzinformation acatech HORIZONTE

 

acatech HORIZONTE

Status des Projekts:

laufend

Laufzeit:

seit 01/2018

Zuordnung:

Innovationsforum

Sonderprojekte

Themenschwerpunkte 2018:

Blockchain und Cybersecurity


Hintergrund

 

In der Reihe acatech HORIZONTE untersucht die Akademie bedeutende Technikfelder, die sich klar am Horizont abzeichnen, deren Auswirkungen aber noch geklärt werden müssen. Zweimal jährlich bereitet acatech zukunftsweisende Technikfelder fundiert, anschaulich und verständlich auf. In diesen Prozess fließen der aktuellen Stand der internationalen Forschung, Entwicklung und Anwendung sowie die Wertschöpfungspotenziale der entsprechenden Technologien ein. Darüber hinaus nehmen die acatech HORIZONTE ethische, politische und gesellschaftliche Fragen sowie denkbare Entwicklungen und Gestaltungsoptionen in den Blick. 

 

Die acatech HORIZONTE bündeln die Expertise eines breiten Netzwerks aus Wissenschaft und Wirtschaft verschiedener Disziplinen und Branchen. Hierfür bringen Persönlichkeiten aus technologieorientierten Unternehmen und Vereinigungen, aus der Startup Community und aus großen Wissenschaftsorganisationen ihr Wissen ein.

 

Die Ergebnisse erscheinen in zwei Publikationsformaten: Ein Flyer präsentiert Kernaussagen und Infografiken. Eine Broschüre bereitet die Informationen ausführlicher auf. Die Projektwebsite stellt weiterführende Informationen zur Verfügung.

 

Mit den acatech HORIZONTEN möchte die Akademie die Diskussion über neue Technologien anregen, politische Gestaltungsräume aufzeigen und Handlungsoptionen formulieren. Auf diese Weise möchte acatech einen Beitrag für eine vorausschauende Innovationspolitik leisten.  

 

 

Prozess

 

Der Begleitkreis der acatech HORIZONTE konstituierte sich am 7. November 2017. Auf Basis der acatech Technikthemenumfrage definierte er mögliche Themen für die acatech HORIZONTE. Zu den Mitgliedern des Begleitkreises zählen Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.

 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der acatech Portfoliokonferenz diskutierten die vom Begleitkreis empfohlenen Themen. Das acatech Präsidium legte am 29. November 2017 die Themen Blockchain und Cybersecurity als erste Themen der acatech HORIZONTE fest.

 

 


Mitglieder des Begleitkreises

Mitglieder des Begleitkreises

  • Dr. Wolfgang Bronner, BOSCH
  • Prof. Dr. Horst Eidenmüller, University of Oxford
  • Dr. Christoph Ettl, Max-Planck-Gesellschaft
  • Kathrin Falk, ExxonMobil
  • Christian Gerlich, Holtzbrinck Buchverlage GmbH
  • Tobias Grimm, Munich Re
  • Dr. Stefan Heumann, Stiftung Neue Verantwortung
  • Dr. Ole Janssen, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
  • Dr. Christian Kaspar, Accenture
  • Dr.-Ing. Thomas Kathöfer, AiF - Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen
  • Konrad Klingenburg, IG Metall
  • Siegfried Knecht, AIRBUS
  • Christian Kobsda, Leibniz Gemeinschaft
  • Elmar König, Leopoldina
  • Dr.-Ing. Jörn Krupa, Helmholtz-Gemeinschaft
  • Dr. Michael Metzlaff, Bayer AG
  • Dr. Volker Meyer-Guckel, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
  • Dr. Rolf Nagel, Munich Venture Partners
  • Ernst Rauch, Munich Re
  • Dr. Jeanne Rubner, Bayerischer Rundfunk
  • Dr. Arnold Sauter, Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag
  • Dr. Helmut Schönenberger, UnternehmerTUM
  • Friedrich Schulte, Innogy SE
  • Volker Stollorz, Science Media Center Germany gGmbH

  • Dr. Hans Stotz, SAP
  • Frank Treppe, Fraunhofer-Gesellschaft
  • Dr. Jeroen Verschragen, Deutsche Forschungsgemeinschaft
  • Prof. Dr. Dieter Wegener, SIEMENS
  • Markus Weißkopf, Wissenschaft im Dialog
  • Iris Wolf, Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
  • Dr.-Ing. Herbert Zeisel, Bundesministerium für Bildung und Forschung
  • Prof. Dr. Dr. Axel Zweck, VDI Technologiezentrum

Blockchain

Blockchain kann Finanzsysteme, Energiemärkte und die öffentliche Verwaltung grundlegend verändern. Daher wird Blockchain auf IT-Kongressen wie auch im Koalitionsvertrag der Bundesregierung besprochen. Doch die gesellschaftliche und politische Debatte über Blockchain steht erst am Anfang. Die erste Ausgabe der acatech HORIZONTE widmet sich deshalb dem Thema Blockchain. Die Projektgruppe konstituierte sich am 9. Februar 2018.

Mitglieder der Projektgruppe Blockchain

Mitglieder der Projektgruppe Blockchain

  • Torsten Zube, SAP SE, Head of Blockchain, SAP Innovation Center Network



Kommende Termine

Kommende Termine

    Keine Termine gefunden

Vergangene Termine

Vergangene Termine