Foto: acatech/D. Ausserhofer

acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften ist die von Bund und Ländern geförderte nationale Akademie und Stimme der Technikwissenschaften im In- und Ausland. Wir beraten Politik und Gesellschaft in technikwissenschaftlichen und technologiepolitischen Zukunftsfragen. Unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten erfüllen wir unseren Beratungsauftrag unabhängig, faktenbasiert und gemeinwohlorientiert.

Leitbild
Leitlinien für die Politik- und Gesellschaftsberatung

Herausforderung – Innovationsverständnis – Arbeitsweise

 

Wer steht hinter acatech?

acatech bringt Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft zusammen. Die Mitglieder der Akademie sind herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Ingenieur- und den Naturwissenschaften, der Medizin sowie aus den Geistes- und Sozialwissenschaften. Die Senatorinnen und Senatoren sind Persönlichkeiten aus technologieorientierten Unternehmen und Vereinigungen sowie den großen Wissenschaftsorganisationen.

Wie arbeitet acatech?

In den Projekten der Akademie arbeiten die wissenschaftlichen Mitglieder mit externen Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft zusammen. Die Arbeitsgebnisse werden Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und interessierter Öffentlichkeit in Form von Publikationen und Veranstaltungen vorgestellt.

Die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften finanziert sich als von Bund und Ländern geförderter, gemeinnütziger Verein sowohl aus öffentlichen wie auch privaten Mitteln. Private Spenden wirbt der acatech Förderverein ein.

Wie ist acatech aufgebaut?

Die wissenschaftlichen Mitglieder entscheiden in der Mitgliederversammlung über die Ziele und Arbeitsweise der Akademie. Die Mitglieder des Senats – die Senatorinnen und Senatoren – beraten die Akademie in strategischen Fragen und bündeln insbesondere die Anregungen aus der Wirtschaft. Neben der Mitgliederversammlung bestimmt der Senat auf Vorschlag des Kuratoriums das Präsidium der Akademie.

Das Präsidium steuert die Akademie und vertritt sie nach außen. Die Präsidenten sind Dieter Spath und Karl-Heinz Streibich.

Neben dem acatech FORUM in München als Hauptsitz unterhält acatech Büros in Berlin und Brüssel – zu den Standorten.