Nutzername
Passwort

Passwort vergessen?

 
ABGESCHLOSSENES PROJEKT

Publikation

acatech POSITION
"Anpassungsstrategien in der Klimapolitik"
zum Download

Kurzfassung „Anpassungsstrategien in der Klimapolitik“

zum Download

 

"Adaptation strategies in climate policy" acatech POSITION PAPER — Summary and Recommendations (English Version)

Download here

 

Gesamtkoordination

Prof. Dr. rer. nat. habil. Dr. h. c. Hüttl Reinhard F.

Prof. Dr. rer. nat. habil. Dr. h. c.
Reinhard F. Hüttl

Präsident
acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften

Ansprechpartner

Dr. Glotzbach Ulrich

Dr.
Ulrich Glotzbach

Leiter Themenschwerpunkt Energie, Ressourcen und Nachhaltigkeit
acatech Geschäftsstelle

T: +49 (0)30/2 06 79 57-32
glotzbach@acatech.de

Weiterführende Informationen

Ergebnispräsentation Anpassungsstrategien in der Klimapolitik

acatech Dossier Energie und Nachhaltigkeit

Themenschwerpunkt Energie, Ressourcen und Nachhaltigkeit

 

AG Anpassungsstrategien in der Klimapolitik

 

Status des Projekts:

 

abgeschlossen

Laufzeit:

9/2011 - 8/2012 

Zuordnung:

Themenschwerpunkt Energie, Ressourcen und Nachhaltigkeit

 

Hintergrund/Analyse

 

Die deutsche und europäische Klimapolitik setzt bislang primär auf eine Strategie der Emissionsvermeidung und gibt hohe Summen aus, um hier eine Vorreiterrolle einzunehmen. Bislang kaum im Fokus stehen hingegen politische Optionen der Anpassung an die aktuelle Klimadynamik. Mit einer solchen Politik der Anpassung gehen Risiken, aber auch Chancen einher. Angesichts der begrenzten Erfolge der Vermeidungsstrategie im globalen Kontext ist es wichtig, auf einen künftigen Policy-Mix aus Vermeidungs- und Anpassungsmaßnahmen hinzuwirken. Bislang wird der Sektor Anpassung weitgehend zu wenig beachtet, obwohl er technische, wirtschaftliche und ökologische Potenziale birgt. Anpassungsmaßnahmen folgen grundsätzlich einer anderen Motivationslogik als Vermeidungsstrategien, da die Effekte von Anpassungsstrategien direkt und lokal bzw. regional wirksam sind: Kosten und Nutzen sind bei Adaptationsmaßnahmen im Gegensatz zur Emissionsvermeidung eng gekoppelt und von den Betroffenen direkt wahrnehmbar. Wegen der stark technikwissenschaftlichen Komponente mit einer engen Kopplung an die Unternehmenspraxis sowie des großen Wertschöpfungspotenzials von Anpassungsmaßnahmen wird eine dafür gegründete acatech Projektgruppe eine Stellungnahme zu Anpassungsstrategien in der Klimapolitik erarbeiten.

 

 

Ziele

 

Das Projekt wird im Ergebnis ein Positionspapier für eine ausgewogene Klimapolitik mit einem stärkeren Fokus auf Anpassungsmaßnahmen entwickeln. Einzelziele des Vorhabens beinhalten:

  • eine Bewertung von Möglichkeiten und Wertschöpfungspotenzialen klimapolitischer Anpassungsmaßnahmen
  • das Einbringen einer expliziten technikwissenschaftlichen und technologiepolitischen Perspektive auf Adaptationsmaßnahmen in Deutschland
  • die Erarbeitung von Handlungsempfehlungen zur konkreten politischen Verwirklichung, da ein hoher Handlungs- und Beratungsbedarf der Politik besteht.


Mitglieder der Projektgruppe

Interview mit Reinhard F. Hüttl

Vergangene Termine

Vergangene Termine

  • Berlin, 22. Oktober 2012

    Ergebnispräsentation „Anpassungsstrategien in der Klimapolitik“

    Bislang stand die Anpassung an den aktuellen Klimawandel im Vergleich zu Vermeidungsmaßnahmen... 

  • Berlin, 2. August 2012

    Syndizierung des Positionspapiers Anpassungsstrategien im acatech Präsidium

     

  • Berlin, 2. Mai 2012

    Dritte Projektgruppensitzung AG Anpassungstrategien

     

  • Berlin, 27. Januar 2012

    Projektgruppensitzung der AG Anpassungsstrategien in der Klimapolitik

     

  • Berlin, 19. September 2011

    Konstituierende Sitzung der AG Anpassungsstrategien in der Klimapolitik

    Die konstituierende Sitzung fand am 19. September 2011 statt. 

Publikationen

acatech (Hrsg.)

Anpassgunsstrategien in der Klimapolitik, (acatech POSITION), Springer Verlag 2012mehr